18. Oktober 2018

Aufstrich: Karotten-Hummus und Kürbis-Birnen-Chutney

, , ,

Werbung für neo bakery ~ „Aufstrich“ ist momentan ein ganz großes Thema bei mir… Über den Sommer habe ich zum Frühstück meist Gemüse zum Brot am Morgen gegessen. Das heißt gaaaanz lange gab es Paprika (bis ich dann irgendwann blödes Bauchzwicken davon bekommen habe…) und dann waren Kresse und Radieschen mein liebstes Frühstück. Leider ist die Saison vorbei und ich suche momentan nach Frühstücksalternativen. Deswegen habe ich am vergangenen Wochenende zwei leckere Aufstriche gemacht, die wir dann am Sonntag als Abendbrot gegessen haben und ich den Rest der Woche zur Arbeit mitnehmen konnte. Hummus essen wir echt ziemlich gerne und […]

weiterlesen...

8. Oktober 2018

Belegte Stulle mit Kräuterfrischkäse, Ei und Gurke

, , ,

Es sind doch oft die kleinen Dinge, die im Leben oft die meiste Freude bereiten, oder? Am Wochenende habe ich mich über ein nettes Konzert in Karlsruhe gefreut. Aufgetreten sind Web Web feat. Max Herre. Während mir die Jazz-Band Web Web erstmal unbekannt war, so war doch Max Herre mit der Band Freundeskreis einer meiner Jugendhelden ♥ Daher habe ich den Auftritt mit einem fabelhaften Blick auf die Bühne so richtig genossen. Die Musik war anders als das was man kennt. Ich denke auf „spiritual Jazz“ muss man sich einlassen und am besten live erleben. Ein paar Sachen könnt ihr […]

weiterlesen...

1. Oktober 2018

Salat mit Stremellachs und Senf-Dill-Dressing von Rachel Khoo

, , , ,

Werbung – Buchexemplar | Na? Hattet ihr ein schönes Wochenende mit noch ganz viel September-Sonnenschein? Wir waren das Wochenende (mal wieder) unterwegs. Dieses Mal ging es zu meinen Eltern in die Heimat. Ich hoffe die nächsten Wochenenden werden etwas ruhiger und jetzt freue ich mich auch erstmal auf den anstehenden Feiertag! YEAH! Außerdem habe ich mir dann auf Anfang November noch einmal etwas Urlaub eingetragen. Mein bisheriger Urlaub bestand nämlich aus 2 Wochen im Sommer und das war’s. Anfang November steht ja dann erstmal die Blogst in Köln an und danach habe ich dann auch noch ein paar freie Tage. […]

weiterlesen...

16. September 2018

Datschkuchen – Schwarzwald-Pizza

, ,

Ich bin ja in Franken geboren und für mich ist ein „Datschkuchen“ ja mal was ganz anderes als oben auf dem Foto abgebildet. Aber wie heißt es so schön: „Andere Länder – andere Sitten“, oder? Als Fränkin kenne ich z.B. nur den Zwetschgendatschi und das ist einfach ein Blechkuchen mit Zwetschgen und Streuseln. Hierzulande wird der Datschkuchen aber richtig gefeiert! Ohja – es gibt sogar ganze „Datschkuchen-Feste“ mit 40 verschiedenen Sorten. {Beinahe wäre ich da letztes Wochenende hin, wenn nicht auch das Street Food Festival mir dazwischen gekommen wäre}. Der Datschkuchen ist ein Teigfladen belegt mit Rahm, Speck und Zwiebeln. Er wird […]

weiterlesen...

6. September 2018

Mohnschnecken mit Zwetschgen

, , ,

Äpfel, Birnen oder Zwetschgen? Die Entscheidung fällt mir ja wirklich erstmal schwer… Ich esse nämlich für mein Leben gerne Apfelkuchen! Beim Einkaufen wurde aber die Entscheidung spontan getroffen und erstmal die Zwetschgen eingetütet, weil die mich so herrlich angelacht haben. Zuerst hatte ich aber schon ein wenig Bammel, weil ich Zwetschgen nicht immer sonderlich gut vertrage {Sodbrennen ahoi!}, aber in Verbindung mit diesen köstlichen Mohnschnecken konnte ich einfach nicht widerstehen! Zum Glück hatte ich keinerlei Magenbeschwerden nach der Verköstigung und auch bei den Arbeitskollgen des Ehemannes sind die süßen Teilchen wieder hervorragend angekommen! Der bekommt ja immer die Backergebnisse vom […]

weiterlesen...

22. August 2018

Sommertörtchen – Tartelettes mit frischen Beeren

, ,

Sommerzeit – definitiv Beerenzeit! Aber bald ist es auch mit diesen süßen Früchtchen schon wieder vorbei… Daher habe ich heute noch schnell diese hübschen Tartelettes mit Beeren gebacken, denn wir nähern uns so langsam mit großen Schritten dem Herbst und bald gibt es dann wieder Rezepte mit Äpfeln, Birnen, Feigen und Weintrauben. Freut ihr euch auch schon wieder ein klein wenig auf den Herbst? Ich schon – endlich wieder zusammen auf der Couch kuscheln (mit Decke!), Tee trinken, Kürbis und Zwiebelkuchen essen und dazu neuen Wein trinken. Jawoll! Diese Törtchen haben wir letzte Woche direkt im Garten von den Schwiegereltern […]

weiterlesen...