Welcome to the jungle – hallo wordpress!

,
Welcome to the jungle new wordpress blog

Juhu! Ich hab es tatsächlich geschafft: Der Wechsel von Blogger zu wordpress ist geschafft!! Daran habe ich die letzten Wochen also gewerkelt und daher war es in letzter Zeit auch ziemlich ruhig hier. Okay… zugegeben… ein wenig hat das derzeitige Wetter auch Schuld – wer setzt sich schon bei 38 Grad Außentemperatur ins Dachgeschoss an den PC?! Ein paar kleine Baustellen gibt es natürlich noch, aber das Grundgerüst steht und wackelt nur noch ein wenig. Ich hoffe ihr fühlt euch hier wohl. Für mich ist alles noch ein wenig gewöhnungsbedürftig und das wird sicherlich noch einige Zeit dauern bis ich […]

weiterlesen...

Lazy Sunday afternoon
I’ve got no mind to worry. I close my eyes and drift away

Am Wochenende wurde ordentlich gefeiert, denn die liebe Schwiegermama hatte Geburtstag. Letztlich lagen wir nach einer rutschigen Fahrt um 5 Uhr morgens im Bett. Der sonnige Sonntag war somit auch völlig gelaufen und ich war nicht sonderlich kreativ in Sachen Blog-Einträgen. Solche Geburtstagsfeiern sind allerdings ganz praktisch. Für unser Sonntagsessen gab es noch übrig gebliebene Putenschnitzel, ein paar Tülpchen auf dem Tisch spenden uns jetzt Trost bei dem nasskalten Wetter und meinen selbstgebackenen Apfelkuchen konnte ich auch fast restlos wieder einpacken. Es gab einfach zu viel Auswahl… Extra für den Anlass hatte ich mir auch ein Kleidchen bei Asos von […]

weiterlesen...

Oh! Wie schön!

, ,

Seit gestern gibt es die neue LandGenuss am Kiosk. Ich bin wirklich ziemlich stolz mit meinem Lemon Curd Rezept und einem kleinen Interview in einem Printmagazin als Bloggerin vorgestellt zu werden. Hach ♥ Also ist heute meine Abendaufgabe: Gemütlich auf die Couch kuscheln, Tee trinken, Macarons futtern und in der Zeitschrift schmökern. Nebenbei lausche ich dann draussen den unzähligen Gewittern… April, April…. Klebezettel, Stift und Notizbuch findet ihr übrigens im deutschen Hema-Onlineshop 🙂 Da habe ich kürzlich selbst kräftig zugeschlagen…

weiterlesen...

Schön, dass Du für mich da bist!

,

Es ist Zeit wieder an einer tollen Blogparade teilzunehmen! Ein Zimmer voller Bilder hat dazu aufgerufen  die persönliche „Beste Freundin Geschichte“ zu erzählen. Dazu gibt es dort auch ein tolles Gewinnspiel. Als Teilnehmer der Blogparade bekommt man auf jeden Fall für sich selbst & die beste Freundin einen dicken Strauß mit den Lieblingsblumen, wenn man bis Sonntag seinen Eintrag auf dem eigenen Blog online bringt. Hier (klicken!) könnt ihr eure Links hinterlassen. Aber was sind die Lieblingsblumen eurer besten Freundin? Hier hilft die Lieblingsblume-App von Blumenbüro Holland auf www.facebook.com/wasblumenmachen und www.tollwasblumenmachen.de weiter. (Es muss hier kein App auf dem Handy installiert werden!) Mit dieser […]

weiterlesen...

throwback wedding day

,

Weil dieser wunderbare Tag am heutigen Datum nun schon 3 Jahre hinter uns liegt, gibt es heute einen kleinen Rückblick auf diesen traumhaften Tag und einen kleinen sehr privaten Hochzeitsbericht, den ich wenige Tage nach der Hochzeit verfasst hatte…. und sogar ein Video! ♥ Gestartet hat der Tag morgens um 7 Uhr. Ich konnte sogar gut schlafen und war am Morgen noch kein bisschen aufgeregt. Mein erster Blick war aus dem Fenster. So früh war der Himmel noch ein wenig grau, aber im Nachhinein muss ich sagen, dass das Wetter nicht hätte besser sein können und es ein absolutes Traumwetter […]

weiterlesen...

Good morning sun!

, ,

Geht es euch denn auch so? Sobald die Sonne draussen scheint und es schön hell ist, hat man auf einmal viel mehr Lust wieder länger und ausschweifend zu Frühstücken. Am Wochenende war es dann soweit… ein erster Sonntag mit herrlichen Frühlingssonnenstrahlen direkt bei uns in das Esszimmer. Und so haben wir den Tisch hübsch gedeckt und uns ein langes & leckeres Frühstück gegönnt. Das Lieblingsspielzeug am Frühstückstisch von meinem Mann. Für mich gab es lecker Tee und der perfekte Tag für meinen Mann startet mit warmen Kakao. Die Heidelbeer-Vanille-Marmelade habe ich übrigens von daily marmelade. Daily marmelade ist auch wieder […]

weiterlesen...

hello, that’s me!

Dieses Posting wird jetzt doch mal privat. Allerdings glaube ich auch, dass es euch vielleicht mal interessiert, wer denn hinter dem frl. wunderbar steckt. Deswegen hab ich eine kleine Auflistung vieler meiner Eigenschaften mal für euch zusammengefasst 🙂 Vielleicht lernt ihr mich ja so etwas besser kennen und findet so die ein oder andere Gemeinsamkeit. Zuerst mal: Ich heiße Yvonne, bin 31 Jahre alt, verheiratet und arbeite als Rechtsanwaltsfachangestellte. Ich habe eine Brille. Momentan nur für’s Autofahren und eigentlich für den PC. Ich bin nicht spontan. Mein Tag muss eigentlich immer geplant sein. Ich habe grundsätzlich ein Problem mit Reissverschlüssen. […]

weiterlesen...

Zuhause angekommen…

,

Nach einem wirklich turbulenten Heimat-Wochenende bin ich heute wieder sicher zuhause gelandet. Nachdem gestern die Heimfahrt durch den Eisregen unmöglich war, musste ich mir spontan einen Urlaubstag organisieren und bin eben erst hier wieder angekommen. puuuh. Heute morgen mussten wir erstmal mein Auto völlig enteisen. Das glich eher einen Eiswürfel… Eigentlich wäre ich dieses Wochenende ja gar nicht zu meinen Eltern gefahren {~250 km}, aber eine liebe Freundin hatte Geburtstag und deswegen hatte ich mich dazu entschlossen.  Und ich möchte euch heute zeigen was es als Geschenk gab 🙂 Puuuh. Und jetzt ruh ich mich erstmal noch ein wenig aus. […]

weiterlesen...

hello 2013 ~ be welcome!

,

 Ich wünsche euch allen ein großartiges und glückliches neue Jahr!  Ich hoffe ihr hattet einen tollen Silvesterabend und habt viele gute Vorsätze für das Jahr 2013 gefasst?! 😀 Den Silvesterabend verbrachten wir bei Schwager, Schwägerin und dem kleinen Julian. Der ist wahrlich ein Schatz, der bei der ganzen Knallerei wirklich tief und fest geschlafen hat. Die Bäuche wurden mit Raclette vollgeschlagen und dazu gab es die allerleckerste Fruchtbowle und Apfelglühwein. Wir hatten einen sehr lustigen & ruhigen Abend zu Viert. Es war wirklich bezaubernd und schön endlich so viel Zeit mit unseren kleinen Neffen verbringen zu können. In das Jahr […]

weiterlesen...

Frühstück wie an Sonntagen…

, ,

Ausgiebig gefrühstückt wird bei uns leider nur an Sonn- und Feiertagen… Und da heute so ein fantastischer Feiertag ist und auch nicht wie die letzten freien Tage absolut verplant ist, wurde erstmal ausgiebig gefrühstückt. Dazu gab es die letzte Folge Gossip Girl von Montag und New  Girl von gestern Abend. Dieser lustige Eier-Warmhalter war ein Geburtstagsgeschenk von meiner Freundin Nadine. Superniedlich 🙂 Kleine Hörnchen aus Blätterteig wurden von uns gerollt und zusammen mit Nutella vertilgt. Schüssel & Untersetzer von Little White Cottage. Die Marmelade stand noch vom letzten Jahr im Küchenschrank. Mama hat sie mir im letzten Jahr geschenkt, aber […]

weiterlesen...