Meine 3 liebsten Unterkünfte auf unserem Roadtrip durch Südengland

, , ,

Bel & the Dragon Swan Street, Newbury, England Eine wirklich schöne Unterkunft und ein tolles kleines Hotel in einem urigen alten Häuschen. Aber genau das macht für mich auch den Charme von England aus – alte Gebäude zu erhalten und daraus etwas Schönes und Gemütliches zu schaffen. Für eine Übernachtung inklusive Frühstück haben wir umgerechnet 108,14 € bezahlt. Wir hatten ein schönes großes Zimmer und ein riesiges Badezimmer mit tollen Holzfußboden, Badewanne und riesiger Dusche. Außerdem gab es separat einen Gästeraum mit Kaffeemaschine, Sitzgelegenheiten, Spielen, Gin & Whisky. Vor allem diese vielen hübschen Details haben mir es hier angetan. Von […]

weiterlesen...

Erdbeer-Käsekuchen im Glas
+ Sonnenscheinwochenende im Grünen

,

Puuuuh. Blogtechnisch bin ich grad echt ´ne faule Socke. Normalerweise vergeht kein Wochenende, wo ich nicht irgendwelche Beiträge vorbereite… Aber letztes Wochenende war nun endlich der Frühling da. Sonne satt, denn das Thermometer erreichte streckenweise so fast die 30-Grad-Marke. Dann hatten wir noch lieben Besuch und waren wirklich ziemlich viel unterwegs. Ein Abstecher nach Straßburg, ein schönes Grillfest und Spieleabend mit Freunden. Einfach die Sonne genießen und schon wieder den ersten Sonnenbrand einkassieren. Wer denkt auch nach der langen Regenzeit schon an Sonnencreme?! Auch der Sonntag war ausgefüllt. Bereits um 7 Uhr saßen wir am Frühstückstisch und um 9 Uhr […]

weiterlesen...

Ein Besuch auf Tintagle Castle { Südengland // Cornwall }

, ,

Puuuh. Diese Woche war ich ein wenig faul… ja, ich muss es ehrlich zugeben. Ich hab einfach ziemlich wenig für den Blog getan und stecke gerade heute auch noch in den Vorbereitungen für das Blogger-Picknick morgen. Aber irgendwann braucht man ja auch mal wieder ein kreatives Päuschen und dann geht es auch schon wieder eifrig weiter. Deswegen erzähle ich euch heute ein wenig aus dem Urlaub… Mehr als 2 Monate ist unsere Englandtour schon wieder her… Kinder wie die Zeit vergeht! 😉 Deswegen gibt’s heute einen Stop vom 11. Juni beim Tintagle Castle. Nach der Legende hat hier einmal König Artus […]

weiterlesen...

10 Days offline…

Ihr Lieben! Ich verabschiede mich in den Urlaub nach Südengland 🙂 Während meiner Reise wird es zwei Gastbeiträge geben. Ansonsten sehen wir uns dann natürlich bald wieder! Clovelly Mai 2012 Kleine Eindrücke wird es sicherlich dann auf Instagram geben 🙂

weiterlesen...

Fernweh ~ Sommerurlaub mit den richtigen Reisebegleitern

, ,

Aaah! Weniger als eine Woche und es geht in den Urlaub!! Und ihr Lieben… Ich sag euch… Das Wetter wird Bombe!! Selbst in England ist die Vorausschau bisher super! Ja richtig gehört, es geht nach Südengland & London. Mit dem Mietwagen werden wir 7 Tage durch Cornwall tingeln und 3 Tage London hinten dran hängen 🙂 Ich freu mich schon so!!  Beim Kofferpacken hat mich dieses Mal Wilkinson* unterstützt und mir eine Travel Edition zum Test geschickt. Außerdem hat Wilkinson mich und ein paar Bloggerinnen zum Thema Reise, Urlaub und „Summer Beauty“ befragt. *Werbung Worauf kannst Du auf keinen Fall verzichten, damit […]

weiterlesen...

Viva la Luxembourg
Ein kreatives Wochenende in Luxemburg

,

Nun endlich kommt mein kleiner Bericht über die Kreativreise die ich Ende April in Luxemburg unternommen habe. Wer hat bei einer Reise oder einem Kurztrip schon Luxemburg auf dem Schirm?! Ich zumindest hatte es nicht und war wirklich überrascht über dieses kleine wundervolle Stück Land. Ich wurde von Visit Luxembourg zu einem 3-tägigen Trip durch Luxemburg im Rahmen eines Kreativprogramms eingeladen. Hier kommt nun mein kleiner Luxemburg-Bericht. Am Freitag bin ich mit der Bahn angereist. Ich war wirklich überrascht wie schnell ich in Luxemburg war. Bereits nach 2 Stunden bin ich dort angekommen und wurde herzlich im Empfang genommen. Zuerst […]

weiterlesen...

Salsiccia Ragout mit Quorn Hack und Tomatensoße
… und ein toller Kochabend in Berlin.

,

Die Zeit verfliegt… Bereits über 3 Wochen ist nun mein Ausflug nach Berlin schon her… Das erste Mal Berlin! Heute endlich mal der Bericht über den Anlass des Ausflugs. Eingeladen wurde ich von Quorn {sprich: Korn} zu einem netten Kochabend in der Kochbox Berlin. Quorn kannte ich vorher nicht und deswegen war ich sehr gespannt auf das Produkt. Ich bin ja nun wirklich kein Vegetarier, aber trotzdem finde ich Alternativen zu Fleisch durchaus interessant. Ich esse ja auch gerne mal vegetarisch, wenn ich den Mann mit dem Rezept überzeugen kann. Deswegen gibt es zuerst das Rezept was ich mit Quorn […]

weiterlesen...

Stijl Design Markt Freiburg

Am Wochenende ging es wie alljährlich mal wieder auf dem Stijl Design Markt in Freiburg. Ich zum Shoppen und mit Ina schnacken und der Lieblingsjunge hat dort zwei Stunden zusammen mit seinem Kollegen für die musikalische Unterhaltung gesorgt {Liquid Phonk}. Deswegen waren wir auch ziemlich früh vor Ort und gleich zum Start in den Hallen unterwegs. Viele tolle Händler waren mal wieder auf der Stijl vertreten. Die Messe war dieses Jahr aufgeteilt in verschiedene Bereiche und so war alles ein bisschen geordnet. Am liebsten war ich im Wohnen-Bereich. Dort gab’s auch die ganzen leckeren Food-Stände 🙂 Leider war das Wetter […]

weiterlesen...

Vor Anker in Hamburg ~ Blogst 2014

Mit einem weinenden und einem lächelnden Auge blicke ich auf das vergangene Wochenende zurück.  Es war eine tolle Zeit und viele schöne Stunden mit Gleichgesinnten! Ich war zum ersten Mal auf der Blogst Konferenz und wirklich völlig überwältigt. Mit ganz viel Liebe und Herz wurden hier die Vorträge gehalten und sich liebevoll um die Blogger-Meute gekümmert. Wahrscheinlich ist mein Beitrag nun der 99. in eurer Leseliste und deswegen will ich auch gar nicht so weit ausholen. Trotzdem will ich es für mich und meiner Erinnerung in ein paar Gedankenfetzen festhalten. Könnte ich sketchen, hätte ich es wohl so probiert… aber […]

weiterlesen...

Rewind: Marrakesch vor einem Jahr | Gewinnspiel

, , ,

Ein Jahr ist unsere Reise nach Marrakesch nun schon her… Und eigentlich hab ich das ganze vergangene Jahr nicht darüber berichtet. Ich mag heute dennoch noch ein paar Worte und Eindrücke zu Marrakesch schreiben… So sehr wie manche Marrakesch wohl lieben, so hat mir die Stadt eigentlich gar nicht gefallen. Wenn ich daran zurückdenke kommen mir zuerst die ganzen Negativitäten in den Sinn und mir steigt zuerst der unangenehme Geruch in die Nase… Prunkvolle Paläste und Häuser hatte ich mir vorgestellt ~ Holzverschläge und eingefallene Hütten haben uns empfangen. Prachtvolle Königsgärten wurden im Reiseführer angekündigt und die Realität war alles […]

weiterlesen...